Versandkostenfrei ab 150 € (DE+AT)

🎁 Kostenloses Selfie-Stativ ab 100 € Bestellwert.

Live-Support-Chat Mehr erfahren

VH-6 und VH-9: Neue Fluid-Videoköpfe mit großer Tragkraft

VH-6 und VH-9: Neue Fluid-Videoköpfe mit großer Tragkraft

360 Grad drehbar und verstellbarer, beidseitig montierbarer Griff

Fotozubehör-Experte Rollei erweitert das Videokopf-Sortiment um zwei neue Mitglieder, den VH-6 und VH-9. Der neue VH-6 Videokopf überzeugt mit 10 Kilogramm Tragkraft und der VH-9 Videokopf mit einer hohen Tragkraft von bis zu 12 Kilogramm. Darüber hinaus verfügen beide Köpfe über einen beidseitig montierbaren und verlängerbaren Handgriff. So ist selbst mit größeren Kamera-Objektiv-Kombinationen sichergestellt, dass weiche Kamera-Schwenks ohne Verwacklungen gelingen.

Norderstedt, 09.03.2023. Für die Erstellung von professionellen Videoaufnahmen ist die Nutzung eines entsprechenden Video-Stativkopfes mit vielen Vorteilen versehen. So sind Stilelemente der Videografie wie sanfte Schwenks mit den Neuheiten von Rollei spielend einfach und ruckelfrei umsetzbar. Besonders spannend sind die Videoköpfe VH-6 und VH-9 daher für Videografen und Content Creator, die hochwertige Aufnahmen erstellen wollen.

Stufenlose und ruckelfreie vertikale Bewegungen sind durch die leichtgängige Fluid-Dämpfung sichergestellt. Zudem trägt die Basis mit der Drehmöglichkeit von 360 Grad zusätzlich zu sauberen Schwenks bei.

Hergestellt aus robustem Aluminium sind beide Köpfe mit einem Handgriff ausgestattet, der die Schwenks ermöglicht. Für maximale Flexibilität können am Videokopf VH-6 und auch am größeren Videokopf VH-9 die angebrachten Griffe nicht nur auf beiden Seiten montiert, sondern für noch mehr Kontrolle auch verlängert werden. Mit einem Eigengewicht von 700 Gramm beim VH-6 und 930 Gramm beim VH-9 ist eine gute Grundstabilität auch für größere Kamera-Objektiv-Kombinationen gegeben. Mit einem Basisdurchmesser von 55 Millimetern überzeugt der VH-6 mit einem Neigegrad von -50 bis +90 Grad. Der VH-9 hat einen Neigegrad von -65 bis +90 Grad bei einem Basisdurchmesser von 73 Millimeter.

Ob 1/4-Zoll- oder 3/8-Zoll-Gewinde, die Wechselplatte der Videoköpfe ist für jeden Fall ausgerüstet und trägt problemlos 10 Kilogramm beziehungsweise mit dem größeren Videokopf bis zu 12 Kilogramm. Für den sicheren Halt des Equipments sorgen die angebrachten Sicherheitsverriegelungen. Der VH-9 Videokopf verfügt zusätzlich über eine RS2/RS3-Sicherung und beide bieten mit einem zusätzlichen 1/4-Zoll-Gewinde die Möglichkeit, weiteres Zubehör anzubringen.

 

Ihr Pressekontakt:
Rollei GmbH & Co. KG
Irena Lampen
+49 40 7975571 25
presse@rollei.com

 


 

► Bildmaterial herunterladen

 


 

Produktabbildung VH-6 VideokopfProduktabbildung VH-9 Videokopf von Rollei