Neuer Desview Kamera-Monitor mit 7-Zoll-Touchscreen-Display

Neuer Desview Kamera-Monitor mit 7-Zoll-Touchscreen-Display

Für Foto- und Videografen, die Ihre Bilder- und Film-Aufnahmen schon während des Shootings optimieren möchten, bietet Rollei ab sofort den neuen Kamera-Monitor der Partner-Marke Desview an. Mit dem Desview Kamera-Monitor R72 präsentiert der Fotozubehör-Experte einen externen Field-Monitor mit einem 7-Zoll-Touchscreen-Display. Durch eine Vielzahl von nützlichen Funktionen, Anschlüssen und der möglichen Akkunutzung steht der Kamera-Monitor nicht nur bei Aufnahmen im Studio, sondern auch on Location zur Verfügung.
Förderung und Erhalt der biologischen Vielfalt Lesen Neuer Desview Kamera-Monitor mit 7-Zoll-Touchscreen-Display 3 Minuten

Einfache Bedienung, Full-HD-Auflösung und ultrahohe Helligkeit  

Für Foto- und Videografen, die Ihre Bilder- und Film-Aufnahmen schon während des Shootings optimieren möchten, bietet Rollei ab sofort den neuen Kamera-Monitor der Partner-Marke Desview an. Mit dem Desview Kamera-Monitor R72 präsentiert der Fotozubehör-Experte einen externen Field-Monitor mit einem 7-Zoll-Touchscreen-Display. Durch eine Vielzahl von nützlichen Funktionen, Anschlüssen und der möglichen Akkunutzung steht der Kamera-Monitor nicht nur bei Aufnahmen im Studio, sondern auch on Location zur Verfügung.

Norderstedt, 22.06.2022. Zu kleine integrierte Kamera-Bildschirme stellt Foto- und vor allem Videografen häufig vor Herausforderungen. Mit dem neuen externen Desview Kamera-Monitor R72 bietet Rollei eine ideale Lösung. Trotz eines geringen Eigengewichts von gerade einmal 380 Gramm macht der neue Kamera-Monitor sowohl im Studio als auch on Location eine gute Figur.

Der Desview Field-Monitor R72, das neue Top-Modell unter Desviews externen Kamera-Monitoren, kommt mit einem sieben Zoll großen Touchscreen-Display. Bei Bedarf kann der Field-Monitor nicht nur via Touchscreen, sondern auch mit den Knöpfen am oberen Teil des Monitors bedient werden. Zudem verfügt der Monitor über eine Full-HD-Auflösung und eine ultrahohe Helligkeit von beeindruckenden 2.600 Nits. So kann der neue externe Monitor selbst bei starker Sonneneinstrahlung bedient werden und die Inhalte sind klar erkennbar.

Für Foto- und Videoaufnahmen stehen mit dem Desview Kamera-Monitor R72 nützliche Funktionen bereit. Mit der „Zebra“-Funktion können beispielsweise überbelichtete Bereiche herausgestellt werden. Die „False Colour“-Funktion ermöglicht es, dass überbelichtete Bereiche etwa in Dunkelrot angezeigt und damit korrigiert werden können. Des Weiteren bietet der Kamera-Monitor folgende weitere Funktionen für die Optimierung der Aufnahmen während des Shootings an: Aspect Ratio, Focus Peaking, Waveform, Grid und Audio Meter.

Videos in 4K-Qualität können von der Kamera über den HDMI-Eingang und den separaten HDMI-Ausgang des Field-Monitors auf einem anderen Gerät wiedergegeben werden. Außerdem bietet der Monitor einen 3,5-Millimeter-Klinken-Anschluss, an den problemlos passende Kopfhörer angeschlossen werden können. Flexibles Arbeiten wird durch die optionale Nutzung von Akkus sichergestellt. Mit kompatiblen Akkus vom Typ NP-F steht Ihnen mit einer vollen Akkuladung eine Nutzungszeit von bis zu circa 1,5 Stunden zur Verfügung. Für eine schnelle und sichere Befestigung in horizontaler oder vertikaler Position, direkt an der Kamera oder auf einem Stativ, sorgen außerdem die integrierten 1/4-Zoll-Anschlüsse an der Seite und an der Unterseite des Monitors sowie der mitgelieferte Cold-Shoe-Adapter.

 

Ihr Pressekontakt:
Rollei GmbH & Co. KG
Irena Lampen
+49 40 7975571 25
presse@rollei.com

 


 

► Bildmaterial herunterladen

 


 

Produktfoto Field-Monitor Desview R72 bei RolleiProduktfoto Field-Monitor Desview R72 bei RolleiAnwendungsbeispiel Field-Monitor Desview R72 bei Rollei