Erweiterbare LUMIS LED-Stableuchten in kompakten Formaten

Erweiterbare LUMIS LED-Stableuchten in kompakten Formaten

Fotozubehör-Hersteller Rollei stellt mit dem LUMIS I-Light RGB und dem LUMIS Mini I-Light RGB zwei neue Varianten kompakter Dauerlichter in Stabform vor. Content Creator, Videografen und Fotografen profitieren von variabel einsetzbaren Lichteffekten über einen RGB-Modus, einen CCT-Modus (variable Farbtemperatur) und einen Effektmodus. Für eine maximale Flexibilität kann das LUMIS I-Light RGB mit weiteren Lichtern über einen Steckmechanismus erweitert werden, während das Mini I-Light RGB über die integrierten Magnete erweitert wird.
Neues Viltrox-Objektiv mit 13-mm-Brennweite Lesen Erweiterbare LUMIS LED-Stableuchten in kompakten Formaten 4 Minuten Weiter Neue Rollei 4K Actioncam action one

LUMIS I-Light RGB und Mini I-Light RGB erlauben kreative Effekte on Location und im Studio

Fotozubehör-Hersteller Rollei stellt mit dem LUMIS I-Light RGB und dem LUMIS Mini I-Light RGB zwei neue Varianten kompakter Dauerlichter in Stabform vor. Content Creator, Videografen und Fotografen profitieren von variabel einsetzbaren Lichteffekten über einen RGB-Modus, einen CCT-Modus (variable Farbtemperatur) und einen Effektmodus. Für eine maximale Flexibilität kann das LUMIS I-Light RGB mit weiteren Lichtern über einen Steckmechanismus erweitert werden, während das Mini I-Light RGB über die integrierten Magnete erweitert wird.

Norderstedt, 01.04.2022. Rollei bietet mit den LUMIS I-Light RGB und LUMIS Mini I-Light RGB erstmals RGB-Lichter im Rahmen der LUMIS-Serie an, die sich zu einem größeren Stablicht erweitern lassen. Durch den flexiblen Einsatz der Lichter können kreative Farb- und Lichteffekte in Fotos oder Videos umgesetzt werden.

 

LUMIS I-Light RGB

Das größere LUMIS I-Light RGB bietet, trotz des geringen Gewichts von gerade einmal 236 Gramm bei einer Größe von 23,5 Zentimetern, eine handliche Stableuchte für kreative Shootings. Dank der 110 verbauten LEDs (44 kaltweiße, 44 warmweiße und 22 RGB-LEDs) ermöglicht die kompakte Stableuchte drei verschiedene Modi: Farbtemperatur-Modus, RGB-Modus und Effekt-Modus. Im Farbtemperatur-Modus kann die Farbtemperatur zwischen 2.500 und 9.000 Kelvin in 10- oder 100-Kelvin-Schritten eingestellt werden. Der RGB-Modus ermöglicht 360 Farbnuancen und eine stufenlos einstellbare Sättigung. Der Effektmodus bietet über 20 verschiedene Effekte, wie beispielsweise Kerzenschein, das Flackern einer kaputten Glühbirne oder Feuerwerk, welche sich besonders für Videoaufnahmen eignen. Verstärkt wird dies durch einen CRI und einen TLCI von jeweils über 95, was nicht nur eine hohe Farbgenauigkeit garantiert, sondern auch bei Videoaufnahmen für natürliche Farben sorgt. Für die nötige Power im LUMIS I-Light RGB sorgt der verbaute Lithium-Ionen-Akku mit 2.600 mAh bei einer Nutzungsdauer von bis zu 1,5 Stunden (bei einer Leistung von 100% Prozent und einer Farbtemperatur von 4.500 Kelvin).

Über einen integrierten innovativen Steckmechanismus kann das LUMIS I-Light RGB auf bis zu 70,5 Zentimeter erweitert werden. Insgesamt können auf diese Weise bis zu drei LUMIS I-Light RGB aneinandergesteckt werden. Im Gehäuse des LUMIS I-Light RGB sind integrierte Magnete, die dafür sorgen, dass das Licht ganz einfach an metallische Oberflächen platziert werden kann.

 

LUMIS Mini I-Light RGB

Das kleinere, 10 Zentimeter große LUMIS Mini I-Light RGB bietet dieselbe Flexibilität und dieselben Einstellungsmöglichkeiten wie das große LUMIS I-Light RGB. In der kompakten Stableuchte sorgen die 88 LEDs für die benötigte Ausleuchtung. Darunter je 33 kalt- und warmweiße LEDs sowie 22 RGB-LEDs. Der 2.000 mAh große Akku ermöglicht bei einer Leistungseinstellung von 100 Prozent und einer Farbtemperatur von 4.500 Kelvin einen Beleuchtungsspaß von bis zu circa 1,5 Stunden – all das bei einem extrem geringen Eigengewicht von gerade mal 116 Gramm.

Sollten die 10 Zentimeter Länge des kompakten LED-Dauerlichts nicht ausreichen, können über die in den Enden verbauten Magnete ganz einfach zwei weitere LUMIS Mini I-Light RGB angeschlossen werden. Wie auch das größere Modell, bietet auch das LUMIS Mini I-Light RGB Magneten auf der Rückseite, sodass das LED-Dauerlicht an metallischen Oberflächen angeheftet werden kann. Natürlich bietet auch die kompaktere Variante einen CRI und TLCI von über 95.

Beide Lichter verfügen auch über einen 1/4-Zoll-Anschluss. Die LUMIS-Dauerlichter werden mit einem USB-C-Kabel geliefert, während beim LUMIS I-Light zusätzlich ein praktischer Transportbeutel dem Licht beiliegt.

 

Ihr Pressekontakt:
Rollei GmbH & Co. KG
Irena Lampen
+49 40 7975571 25
presse@rollei.com


 

► Bildmaterial herunterladen

 


 

 LUMIS I-Light Produktabbildung2x LUMIS I-Light ProduktabbildungLUMIS Mini I-Light Produktabbildung2x LUMIS Mini I-Light Produktabbildung