Titelbild Pressemitteilung Desview Monitore

Neu bei Rollei: Desview R7 Plus und S6 Plus – Field Monitore, die mehr zeigen

15 Jahre YouTube, das wird gefeiert

Hamburg/Norderstedt, 13.02.2020 – YouTube hat in 15 Jahren den Videomarkt dramatisch revolutioniert: Heute kann jeder kostenlos selbstgedrehte Filme, Vlogs oder Dokus auf der Plattform einem Millionenpublikum vorführen. Dabei verdienen Influencer mit ihren YouTube-Channels gutes Geld. Aber erfahrene YouTuber wissen: Das Publikum wird anspruchsvoller und erwartet qualitativ hochwertige Videos. Eine sehr gute technische Ausrüstung wird für die Videoproduktion deshalb immer wichtiger. Den 15. Geburtstag von YouTube hat Rollei nun zum Anlass genommen, zwei bewährte Fieldmonitore von Desview über den Onlineshop auf dem deutschen Markt zu vertreiben. Die Modelle ermöglichen, die Aufnahmen direkt beim Filmen ohne Übertragungsverzögerung zu verfolgen und anschließend in hoher Qualität sofort zu kontrollieren. Den „Desview S6 Plus“ ein 5,5-Zoll-Monitor gibt es für 249 € und den „Desview R7 Plus“ ein 7-Zoll-Monitor schon für 329 €. Beide eignen sich für alle Kameras mit einem HDMI-Ausgang. Display, Verarbeitung, Funktionsumfang und intuitive Menüführung erfüllen selbst die höchsten Anforderungen anspruchsvoller Videografen.

Weitere technische Details:

Der R7 Plus, das Flagschiff der beiden neuen Monitore, ein 7-Zoll-Monitor, der samt mitgeliefertem Kugelkopf schnell an der Kamera befestigt werden kann. Mit beeindruckender 1000-Nits-Helligkeit eignet er sich gut für Aufnahmen bei Tageslicht. Der S6 Plus ist ein 5,5-Zoll-Monitor inklusive einer Sonnenblende und verfügt über eine 450-Nits-Helligkeit. Beide Modelle haben einen 178° großen Betrachtungswinkel, der Akkubetrieb lässt flexibles Arbeiten zu und sie verfügen über einen 4K-HDMI-Eingang und -Ausgang. Der R7 Plus und S6 Plus sind mit professionellen Softwarefunktionen ausgestattet, wie zum Beispiel 3D-LUT-Tools. Der R7 Plus verfügt anders als sein kleiner Bruder unter anderem über Vektorskop, Full Waveform und HDR-Auflösung. Die 3D-LUT-Tools für die Farbkorrektur machen eine Farbkalibrierung einfacher und intuitiver, während die Waveform eine zuverlässige Überwachung der Belichtung im gesamten Bild erlaubt. Auch bei den Bildeinstellungen und Betrachtungsmöglichkeiten gibt es eine große Auswahl, wie z.B. Zebra, Falschfarben und Fokus-Peaking sowie Hilfslinien und Histogramme. Die Touchdisplays der beiden Modelle garantieren eine einfache Bedienung.

Der Lieferumfang enthält sinnvolles Zubehör: Der R7 Plus wird mit Kugelkopf, USB-Stick, Micro- und Mini-HDMI-Kabel, D-Tap-Netzkabel, Tasche und Staubtuch geliefert.

Weitere Informationen unter zu beiden Field-Monitoren finden Sie hier:
https://www.rollei.de/inspiration/desview-r7plus-s6plus-externer-field-monitor/

Sowie hier zum R7 Plus: https://www.rollei.de/desview-r7-plus-7-touch-screen-monitor-28800-de-eur

 


 

► Bildmaterial herunterladen 

 


 

 

Desview S6 Plus Kamerahalterung Monitor an Kamera

Desview R7+ und S6 + Produktfotos