55 (1)

Rollei Profi Rechteckfilter Mark II - Harter Grauverlaufsfilter 150 mm Hard GND8 (3 Stopps/0,9)

  • Gorilla® Glas: extrem robust, strapazierfähig, hohe
    Lichtdurchlässigkeit, keine optische Verzerrung
  • Luminance Coating: Höchste Farbtreue, geringste
    Reflexionen, kratzfeste Vergütung
  • Engineered & Quality Controlled In Germany: Enge
    technische Vorgaben, individueller Qualitäts-Check
  • Ein Grauverlaufsfilter wird verwendet, um den
    Helligkeitsunterschied des Horizontes auszugleichen
  • Für deutliche Grenzen zwischen einer dunkleren und
    helleren Umgebung
Auf Lager Lieferung innerhalb von 2 bis 3 Werktagen

inkl. MwSt., plus Versand

Freier Versand innerhalb Deutschlands

179,99 €

Beschreibung

Die Hard GND Filter Mark II von Rollei sind zum Beispiel in den Varianten GND4, GND8, GND16 und GND32 erhältlich. Die Zahl verdeutlicht dabei den Grad der Abdunkelung und die Anzahl der F-Stopps Reduzierung. Also kurzum: Je höher die Zahl, desto dunkler das Glas und desto weniger Licht kommt hindurch.

Hard GND Filter Mark II im Einsatz

Bei einem harten Verlaufsfilter haben Sie, wie es der Name vermuten lässt, einen Grauverlauf mit einem harten Übergang, das heißt auf einem schmalen Streifen in der Mitte des Filters. Dies ist ideal bei einer gleichmäßigen Trennung der Bereiche. Eine Überbelichtung des Himmels bei der Aufnahme eines Meereshorizontes wird dadurch vermieden. Der Einsatz ist jedoch vielfältig. So setzen Sie mit dem GND Filter auch Schnee richtig in Szene ohne den Abendhimmel zu dunkel einzufangen. Hierzu drehen Sie den Filter zum Beispiel einfach um.

Grundsätzlich eignen sich Hard GND Filter sehr gut für Aufnahmen am Meer und andere Motivsituationen, die über eine gerade und klar definierte Horizontlinie verfügen.

Harte Verlaufsfilter aus Gorilla®* Glas

Das mittlerweile schon legendäre Gorilla®* Glas des amerikanischen Traditionsherstellers Corning Inc. was als extrem kratzfest gilt, wird für Optiken und Displays eingesetzt, die überdurchschnittlichen Belastungen standhalten müssen – und eignet sich daher hervorragend für die neuste Generation der Profi-Rechteck-Filter von Rollei. Die Vergütung erfolgt durch einen Ionenaustausch auf Molekularebene, der durch ein ausgiebiges Bad in einer extrem heißen alkalischen Lösung in Gang gebracht wird. Die dadurch entstehende Erhöhung der Oberflächenspannung sorgt – selbst bei den sehr dünnen Gläser der Rollei-Filter – für eine besonders hohe Witterungsbeständigkeit, Schutz vor Verunreinigungen, Kratzern und Rissen. Und sollte doch ein spitzer oder scharfer Gegenstand erwähnenswerte Beschädigungen hinterlassen, verhindert die spezielle Vergütung die Absplitterung von Glasmaterial an den Kanten.

Die selbstentwickelte "Abhärtung" des mehr als 160 Jahre alten Unternehmens aus Corning, New York wirkt sich auch äußerst positiv auf die bereits hervorragende Lichtdurchlässigkeit und Farbneutralität der Glas-Rohlinge aus – schützt es doch die wertvollen Eigenschaften dieser Gläser vor Verschmutzung und Beschädigung und sorgt für einen "eingebauten" Investitionsschutz. Zusätzlich erhalten die Gorilla®* Gläser noch eine von Rollei entwickelte Beschichtung, bevor Sie sich an den beeindruckenden Filterleistungen unserer Profi-Rechteckfilter erfreuen können.

Die Vergütung der Filtergläser erlaubt uns, nur 2mm dünne Rechteckfilter anzubieten, die trotzdem eine vergleichsweise ruppige Behandlung aushalten – Sie freuen sich über jedes gesparte Gramm an Gewicht, wenn Sie Ihre Filterausrüstung längere Zeit tragen müssen.

Hard GND Filter Mark II mit Luminance Coating

Arbeiten Sie gerne mit Reflexionen? Dann setzen Sie diese Effekte wahrscheinlich ganz bewusst ein – und vermeiden so weit wie möglich unbeabsichtigte Licht-Reflexe bei Ihren Aufnahmen, die aufwendige Shootings oder einmalige Lichtsituationen im Bereich Langzeitfotografie komplett ruinieren können. Die neuentwickelte Spezialbehandlung der aktuellen Profi-Rechteckfilter-Generation von Rollei reduziert unerwünschte Reflexionen und erlaubt Ihnen die Standortwahl Ihrer Kamera unabhängig von etwaigen ungünstigen Lichtquellen.

Die Spezial-Vergütung wird exakt nach den strengen Rollei-Vorgaben aufgebracht, regelmäßige Kontrollen während des gesamten Beschichtungsprozesses garantieren eine kontinuierlich hohe Qualität und keine Beeinträchtigung der Lichtdurchlässigkeit und Farbtreue der jeweiligen Gläser. Zusammen mit den besonders hochwertigen und robusten Gorilla®* Gläsern der Rollei Profifilter können Sie Eigenschaften nutzen, die sich eigentlich ausschließen: Extreme Widerstandsfähigkeit gegen Witterung, Verschmutzung und unsachgemäßer Behandlung durch scharfe, harte oder spitze Gegenstände.

Die Beschichtung muss dafür unbarmherzige Richtwerte einhalten. Die Farbkurven der Gläser dürfen sich im sichtbaren Bereich von 400 bis 800nm keinen Ausrutscher in Punkto Farbneutralität erlauben – sonst dürfen sie sich nicht Rollei Profifilter nennen. Mit diesen extrem hochwertigen, lichtdurchlässigen und farbneutralen Rechteckfiltern können Sie Ihre kreativen Foto-Ideen verwirklichen – und schaffen ausgewogene Bilddateien ohne Reflexe und Verzerrungen.

Mark II Hard GND Filter - Engineered And Quality Controlled in Germany

Um das fotografische Potential der modernen hochauflösenden Bildsensoren überhaupt voll ausschöpfen zu können, müssen optische Filter absolut fehlerfrei sein – auch noch so geringe Unebenheiten der Glasoberfläche, unregelmäßige Färbung, mangelhafte Vergütung oder Abweichungen von den sehr strengen Vorgaben in Bezug auf Lichtdurchlässigkeit und Farbneutralität können zeit- und ressourcenintensive Shootings, einmalige Aufnahmesituationen oder besondere Effekte vollständig ruinieren.

Um bei den neuen Profi-Rechteckfiltern von Rollei diese Fehler dauerhaft ausschließen zu können, haben wir das Qualitätsmanagementverfahren "Engineered And Quality Controlled in Germany" entwickelt. Dieses Verfahren greift nicht erst bei der endgültigen Qualitätskontrolle, sondern beginnt bereits in der Entwicklungsphase: Die Rollei-Vorgaben sind die alleinige Grundlage aller darauf folgenden Produktionsschritte und werden ausschließlich von Rollei-Filterexperten festgelegt, rückwärtsgewandte Senkungen der Anforderungen sind ausgeschlossen.

Rollei Rechteckfilter der Profiklasse bieten Ihnen (sich eigentlich gegenseitig ausschließende) Möglichkeiten, die nur durch extrem hohe Qualitätsstandard erreicht und gehalten werden können. Daher beinhaltet das Verfahren ""Engineered And Quality Controlled in Germany" Prüfungen nach dem AQL-Prinzip. "Acceptance Quality Limit" entspricht dem etwas sperrigen deutschen Begriff "Annehmbare Qualitätsgrenzlage" und bedeutet konkret, dass wenn eine vorher definierte Anzahl von Stichproben eines Produktions-Loses vor der Lieferung an Rollei nicht den Qualitätskriterien entspricht, der Gesamtumfang des Loses nicht akzeptiert wird.

Nach der Lieferung wiederholt sich das Verfahren, damit Sie sicher sein können, dass Ihre wertvollen Rollei-Profirechteckfilter von höchstmöglicher Qualität sind.

Weitere Rechteck-Fotofilter von Rollei:

  • Polfilter
  • Soft GND Filter
  • Reverse GND Filter

Technische Daten

Artikelnummer:
26205
Lieferumfang:
1x Rechteckfilter Mark II
Variante:
Hard GND8 (3 Stopps/0,9)
Höhe (mm):
2
Länge (mm):
170
Breite (mm):
150
Produktlinie:
Rechteckfilter Mark II
System:
150 mm

Downloads

Bewertungen 1

Fragen zu Produkten

  • cart icon

    Offizieller Rollei Shop

  • Gratis-Standardversand innerhalb von Deutschland

  • Gratis-Rücksendung

  • Sicher einkaufen

Service-hotline: +49(0)40 270 750 270