Rollei Profi Rechteckfilter Mark II 150 mm CPL Polfilter

  • Gorilla® Glas: extrem robust, strapazierfähig, hohe
    Lichtdurchlässigkeit, keine optische Verzerrung
  • Luminance Coating: Höchste Farbtreue, geringste
    Reflexionen, kratzfeste Vergütung
  • Engineered & Quality Controlled In Germany: Enge
    technische Vorgaben, individueller Qualitäts-Check
  • Polarisationsfilter erzeugen besonders intensive Farben
    bei blauem Himmel und in der Pflanzenwelt
  • Polfilter unterdrücken unerwünschte Spiegelungen auf
    nicht metallischen Oberflächen
Nicht lieferbar

inkl. MwSt., plus Versand

Freier Versand innerhalb Deutschlands

179,99 €
Beschreibung

Der 150mm Profi HD Polfilter der Mark II Generation ist ein zirkular Polarisationsfilter mit einer Breite von 150mm. Man nennt diese Kamera-Filter Polfilter, weil sie bestimmte Wellenlängen des Lichts herausfiltern, die bei einfacher Polarisation zu Fehlmessungen bei modernen DSLRs führen können. So können Sie z.B. Reflexionen aus nicht-metallischen Oberflächen entfernen oder bestimmte Farbtöne in der Natur intensivieren. Die Funktion bzw. der Effekt eines Polfilters ist auch heutzutage noch nicht durch digitale Bildbearbeitung ersetzbar. Sie werden häufig auch CPL Filter genannt, was für Circular Polarizer steht.

Ein Fotofilter verstärkt grundsätzlich Farben und Kontraste, außerdem werden Reflexionen / Spiegelungen herausgefiltert. Dabei verringert sich beim Einsatz eines Polfilters die einfallende Lichtmenge um ca. eine Blendenstufe. Dabei blockiert der Polfilter polarisiertes Licht bestimmter Wellenlängen, wodurch z.B. das im Grün eines Blattes reflektierte Blau des Himmels reduziert wird, wodurch sich das Grün wiederum intensiviert. Der gleiche Effekt filtert auch Reflexionen aus Fenstern oder anderen nicht-metallischen Oberflächen. Deshalb werden CPL Filter, neben der Landschaftsfotografie, auch häufig in der Produkt- und Architekturfotografie eingesetzt.

Die rechteckigen Polfilter aus hochwertigem Gorilla®* Glas sind für die Profi Filterhalterungen 150mm erhältlich und kompatibel. Für den Transport empfiehlt sich eine 150mm Filtertasche zur sicheren Aufbewahrung. Alternativ können Sie Polfilter von Rollei auch als Rundfilter / Schraubfilter für alle Objektivdurchmesser zwischen 49mm und 82mm kaufen. Diese lassen sich bequem in Kamerarucksäcken & Taschen verstauen. 

Der 150mm Rechteck-Polfilter in der Anwendung

Wer sein Auto schon einmal für einen anstehenden Verkauf fotografiert hat, kennt die störenden Spiegelungen beim Lack und der Windschutzscheibe. Da man diese Reflexionen auch nur ungenügend mit einer nachträglichen Bildbearbeitung eliminieren kann, ist ein Polfilter unumgänglich für gelungene Aufnahmen.

Genauso werden bei der Landschaftsfotografie Reflexionen des Wassers bei einem See oder dem Meer herausgefiltert und der Himmel wirkt insgesamt kräftiger. Perfekte Stimmungen entstehen im Bild, satte Farben und ein Blick durch Wasser. Für professionelle Aufnahmen bei bestimmten Szenen und Motiven ist ein Polfilter schlichtweg notwendig.

Rollei Polfilter Mark II aus Gorilla®* Glas

Glas gehört ohne Frage zu den empfindlichsten Materialien und kann schon durch minimale Druckeinwirkung oder infolge von extremen Temperaturschwankungen splittern, reißen oder zerspringen. Im Bereich der professionellen Filterfotografie gibt es aber immer noch keine ernstzunehmend Alternative zu diesem hochtransparenten Material auf Silikat-Basis. Daher wird auch kein normales "Fensterglas" verwendet, sondern Spezialgläser unterschiedlicher Qualitätsstufen. Im absoluten Top-Bereich ist das hochwertige Gorilla®* Glas des amerikanischen Herstellers Corning Inc. angesiedelt – und wird daher auch ab sofort für die Profil-Rechteckfilter von Rollei verwendet.

Um sich normalerweise konträr gegenüberstehende Materialeigenschaften vereinen zu können, werden die Glasrohlinge bei Corning Inc. im US-Bundesstaat New York einer brühend heißen alkalischen Lösung ausgesetzt. Während des Bads findet ein komplexer Austausch der Ionen auf Molekularbasis statt – die Oberflächenspannung der Glaskörper nimmt deutlich zu und gewinnt an Widerstandsfähigkeit gegen Druck, Kratzer, Verschmutzungen und Kontakt mit harten Gegenständen. Selbst bei Kratzern oder Rissen splittern die Ränder nicht weiter ab und verhindern ein strukturelles Versagen.

Trotz dieser erstaunlichen Robustheit weisen Gorilla®* Gläser eine extrem hohe Lichtdurchlässigkeit und Farbneutralität auf – beste Voraussetzungen, um Ihnen als Rollei Rechteck-Profifilter bei der Verwirklichung Ihrer kreativen Foto-Ideen zur Seite zu stehen. Um Ihre Filteraufnahmen und Langzeitbelichtungen vor unerwünschten Lichtreflexen oder Verzerrungen zu schützen, werden die nur 2mm starken Filtergläser noch einer weiteren Beschichtung unterzogen, die nach den unnachgiebigen Vorgaben der Rollei-Filterexperten entwickelt wurde. Ständige Qualitätskontrollen sichern den sehr hohen Qualitätsstandard unserer Profi-Rechteckfilter.

CPL Filter Mark II mit speziellem Luminance Coating

Licht sucht sich sehr oft seinen eigenen Weg – und hält sich nicht an die Wünsche der Fotografen. Gerade die Freunde von Filterfotografie und Langzeitbelichtungen schätzen Streulichter, Reflexionen oder Verzerrungen überhaupt nicht – sind aber nicht immer in der Lage, durch einen Standortwechsel adäquat zu reagieren. Durch lange Belichtungszeiten können eben auch erhebliche Beeinträchtigungen der Bilder entstehen. Rollei verschafft Ihnen ab sofort durch eine eigens entwickelte Spezial-Vergütung zusätzliche Sicherheit und Flexibilität – nicht nur bei den bereits aufgeführten Fototechniken.

Die Beschichtung reduziert die Gefahr von Reflexionen und Verzerrungen erheblich, ohne die sehr gute Lichtdurchlässigkeit und Farbneutralität der Rollei Profi Rechteckfilter aus Gorilla®* Glas zu beeinträchtigen. In der Kombination dieser Qualitätsmerkmale vereinen sich somit optische Eigenschaften, die sich eigentlich gegenseitig ausschließen müssten: Höchste Widerstandsfähigkeit gegen Verschmutzungen, Beschädigungen, beste Werte in Bezug auf Luminanz und Farbneutralität sowie effektiver Schutz gegen Reflexe und Verzerrungen.

Mit einer unerbittlichen Qualitätssicherungs-Strategie sorgen wir dafür, dass diese drei Eigenschaftsgruppen dauerhaft gewährleistet werden können – konkret müssen die beschichteten Gläser im sichtbaren Lichtspektrum von 400 bis 800nm alle Farbnuancen absolut homogen passieren lassen, ohne auch nur minimale Farbverschiebungen zu verursachen. Erst nach erfolgreicher Qualitätsprüfung dürfen sich diese Gläser dann als echte Rollei Profifilter bezeichnen lassen.

CPL - Engineered And Quality Controlled in Germany

Im Laufe der Zeit haben sich in der Wirtschaft unterschiedliche Qualitätssicherungs-Philosophien und -Strategien entwickelt. Diese Vorgehensweisen unterscheiden sich zum Teil erheblich und orientieren sich natürlich an den Bedürfnissen diverser Branchen und Preis-Segmente.

Bei der Entwicklung der neusten Generation der Rollei Profi-Rechteckfilter standen auf der "Wunschliste" der Filter-Experten mehrere Eigenschaften, die sich eigentlich ausschließen und nur bei ungewöhnlich engen Toleranzvorgaben umgesetzt werden konnten. Wird nur eine der strengen Kriterien nicht erfüllt, können die anderen Eigenschaften auch nicht im vollen Umfang gewährleistet werden. Dieses besonders anspruchsvolle Qualitäts-Niveau erforderte also eine Qualitätssicherungs-Strategie, die weit über den üblichen Standards der Branche liegt, um auch während der hochkomplexen Produktion keine Fehlerquellen aus den Augen zu verlieren.

Das finale QM-Verfahren wurde dann "Engineered And Quality Controlled in Germany" getauft und beginnt folgerichtig schon vor der Fertigung: Nach der Entwicklung werden die ersten Produktionsmuster ausschließlich von den zuständigen Rollei-Filterexperten freigegeben. Die entsprechend vereinbarten Kriterien können während der folgenden Produktionsschritte nicht mehr abgeändert, reduziert oder rückwirkend gelockert werden.

Vor der Lieferung an Rollei werden die einzelnen Produktions-Lose dann strengen Qualitätsprüfungen nach dem AQL-Prinzip (Accepted Quality Limit) unterworfen. Das im deutschsprachigen als "Annehmbare Qualitätsgrenzlage" bekannte Verfahren sondert das gesamte Fertigungslos aus, wenn die Qualitätstoleranzen der vorher genau definierten Stichprobenmenge nicht den Erwartungen entspricht. Dabei kann die Qualität der ungeprüften Produkte diese Entscheidung nicht mehr umkehren.

Nach der Lieferung an Rollei wird die AQL-Prüfung erneut durchgeführt. Auf diese Weise entstehen natürlich erheblich höhere Aufwände, bevor sich ein Rollei Profi-Rechteckfilter schließlich auf den Weg zu Ihnen begeben darf. Sie können dann aber sicher sein, wirklich nur allerbeste Qualität zu erhalten, die Ihren hohen Ansprüche erfüllt.

Weitere Kamera- und Foto-Filter von Rollei:

Technische Daten
Artikelnummer:
26227
Breite (mm):
150
Länge (mm):
150
Höhe (mm):
2
Lieferumfang:
1x Rechteckfilter Mark II
Produktlinie:
Rechteckfilter Mark II
System:
150 mm
Downloads
Fragen zu Produkten
  • cart icon

    Offizieller Rollei Shop

  • Gratis-Standardversand innerhalb von Deutschland

  • Gratis-Rücksendung

  • Sicher einkaufen

Service-hotline: +49(0)40 270 750 270