Rollei Teilnahmebedingungen

Rollei Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für den Rollei Adventskalender 2016

Veranstalter des Rollei-Gewinnspiels über die Rollei Webseite ist die Rollei GmbH & Co. KG, In de Tarpen 42, 22848 Norderstedt / Germany.

Mit der Teilnahme an der Verlosung akzeptiert jede teilnehmende natürliche Person (nachfolgend „Teilnehmer“ genannt) die nachfolgenden Teilnahmebedingungen.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 18 Jahre. Mitarbeiter von Rollei, beteiligte Unternehmen sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme ist nur einmal pro Wettbewerb zulässig. Eine Teilnahme über Gewinnspiel-Services sowie die Teilnahme über automatisierte Gewinnspielroboter oder sonstige Manipulationen ist nicht gestattet. 

Verlauf des Gewinnspiels und Ermittlung des Gewinners

Vom 1. bis 24. Dezember 2016 ist jeweils nur das tagesaktuelle Türchen sowie die vergangenen Türchen des Rollei Adventskalenders zu öffnen. Teilnehmer sind nur berechtigt sich im tagesaktuellen Türchen zu registrieren. Eine Registrierung erfolgt über die Eingabe der korrekten E-Mail-Adresse und der Bestätigung der Datenschutzbestimmungen sowie der Zustimmung an der Verlosung teilzunehmen.

Die eingetragenen E-Mail-Adressen werden zwecks der Verlosung gespeichert. Aus täglich eingetragenen E-Mail-Adressen wird jeweils eine E-Mail-Adresse des jeweiligen Tages ausgelost.

Als Teilnehmer an der Verlosung berechtigen Sie einen Mitarbeiter der Rollei GmbH & Co. KG Sie nach erfolgreicher Ziehung Ihrer E-Mail-Adresse zu kontaktieren und Sie zur Mitteilung Ihrer Anschrift aufzufordern.

Alle Teilnehmer, die bei der Verlosung als Gewinner ausgelost wurden, erhalten eine Frist von zwei Wochen, dem Rollei Mitarbeiter per E-Mail den korrekten und vollständigen Namen sowie die korrekte und vollständige Anschrift mitzuteilen. Andernfalls wird die Auslosung ohne die entsprechende E-Mail-Adresse wiederholt und ein anderer Teilnehmer wird angeschrieben.

Alle im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen und dafür notwendigen persönlichen Daten der Teilnehmer werden mindestens bis drei Monate nach dem 24. Dezember 2016 gespeichert, höchstens aber bis die Rollei GmbH & Co. KG allen Gewinnern Ihren Gewinn zugestellt hat und vier Wochen vergangen sind, sodass fehlgeschlagene Zustellungen ausgeschlossen werden können.  

Nach Zusendung der korrekten Daten des Teilnehmers per E-Mail an den Rollei Mitarbeiter wird Ihnen Ihr Gewinn zugesendet. Im Normalfall wird dies unverzüglich passieren. Wir, die Rollei GmbH & Co. KG, versprechen die Zustellung aber ausdrücklich nicht innerhalb einer bestimmten Frist.

Da einige Gewinne Einzelstücke sind, steht die Rollei GmbH & Co. KG keinen Ersatz oder Nachbesserung von beschädigten oder fehlerhaften Produkten zu. Auf die Gewinne besteht weiterhin keine Gewährleistung oder Garantie durch die Rollei GmbH & Co. KG.

Sollte ein Gewinn bei der Zustellung beschädigt oder entwendet werden, besteht kein Anspruch auf Ersatz oder Aus-/Nachbesserung durch die Rollei GmbH & Co. KG.

Bitte beachten Sie, dass die Rollei GmbH & Co. KG bei externen Veranstaltungen wie Workshops und „Jochen Schweizer“- Kooperationen keine Haftung übernehmen kann.

Die Wert-Angaben der einzelnen Gewinne sind von Rollei GmbH & Co. KG fachmännisch kalkuliert. Aufgrund schwankender Preise im Markt sind diese jedoch nicht bindend. Die angegebenen Werte in Euro spiegeln lediglich eine Indikation des Wertes wider, berechtigen jedoch nicht zur Auszahlung oder Rückerstattung des angegebenen Betrags.