Rollei Rock Solid Dreiwegeneiger L

  • Sehr präziser 3D-Neiger
  • Exakte Einstellung und Positionierung der Kamera
  • Zwei Libellen für eine exakte Ausrichtung
  • Schnelles Umstellen von Quer- auf Hochformat
  • Ideal für Langzeitbelichtungen, Architektur-, Tier- und Landschaftsfotografie
  • ArcaSwiss kompatible Schnellwechselplatte
  • Extrem leicht durch Aluminiumbauweise

Rollei Rock Solid Dreiwegeneiger

Nicht nur die neuen Rollei Rock Solid Gamma und Beta Stative eignen sich hervorragend für komplizierte und aufwendige Langzeitbelichtungen, Architektur- und Naturfotografie. Auch die hochpräzisen Rock Solid 3D-Neiger M und L vereinfachen diese Foto-Disziplinen erheblich. Zwei Fixier-Griffe, die auch von großen Händen bequem bedient werden können, erlauben die schnelle und exakte Positionierung entlang aller drei Neigungsachsen, um das Motiv genauso einfangen zu können, wie Sie es sich vorgestellt haben. Wenn Sie besonderen Wert auf haargenau ausgerichtete, absolut waage- und senkrechte Bildsymmetrien legen, geben Ihnen die beiden Libellen die benötigten Informationen.

Schneller Wechsel zwischen Hoch- und Querformat

Die ausgeklügelte Konstruktionsweise der Dreiwegeneiger erlaubt Ihnen innerhalb kürzester Zeit zwischen den verschiedensten Aufnahmewinkeln zu wechseln. Eine ArcaSwiss-kompatible Schnellwechselplatte hält Ihre wertvollen Kameras und Objektive bombenfest und erleichtert den Wechsel zwischen verschiedenen Kamera-Kombinationen. Die Rollei Rock Solid 3D-Neiger ergänzen die sehr flexibel schwenkbaren Mittelsäulen der neuen Rock Solid Gamma und Beta 180 Stative, denn gerade im Bereich der Makrofotografie benötigt man eine extrem präzise Positionierung, wenn man die erstaunliche Bodennähe von 2,5 cm voll ausreizen möchte.

Leicht und trotzdem hoch belastbar

Um außergewöhnliche Motive finden und festhalten zu können, sind Reise- und Naturfotografen oft lange Strecken zu Fuß unterwegs. Da zählt jedes Gramm! Entsprechend leicht sind beide Dreiwegeneiger in Aluminiumbauweise konstruiert und gefertigt worden. In Kombination mit den federleichten Rollei Carbon-Stativen haben Sie alles dabei, was Sie für Ihr Shooting brauchen und trotzdem relativ leichtes Gepäck. Der Dreiwegeneiger M wiegt nur 578 Gramm und trägt bis zu 4 Kg, der Dreiwegeneiger L bringt lediglich 790 Gramm auf die Waage, schultert aber ordentliche 6 Kg.

Material: Aluminium

Stativkopf

Bezeichnung Dreiwegeneiger L
Steuerung Schwenken, Neigen, Feststellen
Höhe 13 cm
Basisbreite 6 cm
Gewicht 0.79 kg
Traglast 6 kg
Keine Bewertungen zu diesem Produkt vorhanden
Es wurden noch keine Fragen zu diesem Produkt gestellt
Neue Frage stellen