Rollei Mittelsäule für Rock Solid Alpha

  • Ideal zum einfachen und schnellen Verstellen der Höhe
  • Mittelsäule kann auch umgedreht eingesetzt werden – Makroposition
  • 2 Konterschrauben für die Basisplatte und den Stativkopf
  • Robuste und handliche Schraubbefestigung der Mittelsäule
  • Inkl. Haken zur Befestigung von zusätzlichen Gewichten

Produktbewertungen
  • Anzahl der Bewertungen : 1
  • Durchschnittsnote : 4.00 / 5
Albrecht S. am 14.10.2017
Nach langer, intensiver Suche bin ich Besitzer eines Solid Rock Alphas samt Bowl Adapter und Mittelsäule. Schwingungs- und Dämpfungsverhalten sind mit aufgesetztem und ausgefahrendem Pentax DA 150-450 mit K-3 und D-BG wie erhofft vorbildlich - und das zu einem äußerst interessanten Preis. Mit Mittelsäule sind die Werte nicht ganz so gut, was aber zu erwarten war. Dafür bietet sie ähnliche Arbeitshöhen wie das Alpha XL (bspw. Fotografieren über Publikum hinweg). Selbst diese Werte sind um Welten besser als bei meinem bisherigen italienischen 055CX Pro4, welches mich zur Verzweifelung gebracht hat. Unerwartet: mit meinem Carbon Gimbal PH-20 auf dem G-75 Bowladapter geht die Nachschwingdauer sogar fast gegen Null. Dies ist sogar noch besser als mit dem supersteifen und präzisen italienischen MA057 Magnesium Kugelkopf (1,3Kg) auf der Alpha Standardplatte. Allerdings sind auch diese Werte bestens. Dies deckt sich aber mit Fritz Pölkings Beobachtungen hinsichtlich besonders steifer Kugelköpfe (http://www.poelking.com/wbuch/scharf/index_d.htm).
Es wurden noch keine Fragen zu diesem Produkt gestellt
Neue Frage stellen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch