Rollei Compact Traveler No. 1 Carbon Schwarz

  • Das ultra leichte Carbon-Stativ mit einem Gesamtgewicht (inkl. Kugelkopf) von nur 980 g ist speziell für Reise- und Städte-Fotografen konzipiert
  • Stativkopf und Stativ-Schulter sind aus Magnesium gefertigt.
  • Im Lieferumfang enthalten sind Spikes für mehr Stabilität im Gelände, ein 360° Magnesium-Panorama Kugelkopf mit Kamera-Schnellwechselplatte (Arca Swiss kompatibel) sowie ein Schultertragegurt.
  • Zum Transport lassen sich die Stativbeine um 180 Grad klappen, was das Packmaß auf nur 33 cm reduziert!
  • Schneller Auf- und Abbau dank Schnellklemmverschraubung
  • 360° drehbarer Mittelsäulenhaken zur Befestigung von zusätzlichem Gewicht
  • Stativ auch als Einbeinstativ (Monopod) verwendbar
  • Das Stativ kann eine Kamera inkl. Objektiv von bis zu bis 8 kg tragen und erreicht eine Höhe von 142 cm

Reisestativ Rollei Compact Traveler No. 1 Carbon

Reisestative für Fotografen sind in der Regel Meister der Kompromisse und müssen geringes Gewicht und Packvolumen mit bestmöglicher Stabilität unter einen Hut bringen. Ein Fotostativ aus Carbon kann das leisten. Das Compact Traveler No. 1 Carbon verbindet Leichtigkeit und Stabilität in einem sehr hochwertigen innovativem Reisestativ.

Ein Reisestativ löst drei Herausforderungen

Rollei hat sich jeder dieser drei, scheinbar widersprüchlichen, Anforderungen nun noch einmal intensiv angenommen: Das Reisestativ Rollei Compact Traveler No. 1 Carbon stellt die herkömmliche Bauart von Stativen buchstäblich auf den Kopf – die vierfach ausziehbaren Stativbeine lassen sich um 180 Grad schwenken und ermöglichen eine erstaunlich geringe Packmaß-Länge von nur 33 cm. In Verbindung mit dem hochstabilen und leichten High-Tech-Material Carbon sinkt das Gesamtgewicht des Compact Traveler No. 1 unter 1 Kilogramm, mehr als 980 g braucht selbst der Profi-Reisefotograf nicht in seinem Gepäck zu reservieren. Das Carbon des Rollei Reisestativs ist auch verantwortlich für die beeindruckende Tragkraft von 8 kg, dies entspricht einem Eigengewicht/Traglast-Verhältnis von 1/8! Durch die Schwenkbarkeit der Stativbeine sind sogar Makroaufnahmen im Bodenbereich möglich, die sonst zusätzliche Ausrüstung erfordern würden.

Das Leichtgewicht, dem man seine Kraft nicht ansieht

Der 360°-Panorama-Kugelkopf des Rollei Compact Traveler No. 1 Carbon nimmt über die standardisierte und Arca Swiss-kompatible Schnellwechselplatte selbst Profi-Spiegelreflex-Gehäuse mit Super-Tele-Objektiven und weiterem Zubehör souverän auf und erlaubt schnelle Motiv-Wechsel. Stabile Spikes mit schonenden Endkappen garantieren einen festen Stand auf jedem Untergrund, ein frei drehbarer Haken an der Mittelsäule erhöht weiter die Standfestigkeit, wenn Sie Ihre Fototasche oder ein beliebiges Gewicht daran befestigen.

Direkt reisefertig und komplett ausgestattet

Die Stativbeine sind mit der Schnellklemmverschraubung schnell auf die maximale Höhe von 142 cm ausgezogen. Für besonders knifflige Situationen lässt sich das Rollei Compact Traveler No. 1 Carbon Reisestativ auch als Einbeinstativ (Monopod) nutzen, eine separate Tasche ist bei Rollei selbstverständlich im Lieferumfang enthalten. Weiterhin erhalten Sie einen breiten, schulterschonenden Tragegurt, alle notwendigen Werkzeuge sowie eine Tasche, die auch bequem als Rucksack getragen werden kann.

Getestet und ausgezeichnet in der Kategorie Stative

Die Zeitschrift Chip hat das kompakte Reisestativ bereits getestet. Der professionelle und unabhängige Test wurde in der Kategorie Stative durchgeführt. Das Rollei Compact Traveler No. 1 Carbon hat sich also gegen hochpreisige Stativ-Konkurrenten mit der Note GUT durchgesetzt. Die hohe Stabilität trotz des sehr leichten Gewichts wurde besonders gelobt. Das einzige Manko sei, dass bei komplett ausgezogener Mittelsäule (zweites Element ganz ausgefahren) die Stabilität bei höherem Gewicht und Windstößen etwas einbüßt. Die Messwerte ergaben bei Wind und eingefahrener Mittelsäule eine Stabilität von 98 %. Bei vollständig ausgefahrener Mittelsäule und Windeinfluss sinkt der Messwert auf 87 %. Dennoch für das 980 Gramm leichte Reisestativ ein sensationeller Wert.

Stolz ist das Compact Traveler No. 1 Carbon auf das Ergebnis der insgesamt 92 Punkte für die Stabilität. Auch mit dem Gesamturteil GUT mit 82,1 % schneidet das Compact Traveler No. 1 Carbon als Städte-, Natur-, und Reisestativ mehr als zufriedenstellend ab. Auch ist es aufgenommen in die Bestenliste aller Stative auf Platz 36. Für ein Reisestativ eine echte Höchstleistung.

Material: Carbon, Magnesium

Stativ

Gewicht (ohne Stativkopf) 0.79 kg
Gewicht (mit Stativkopf) 0.98 kg
Minimale Höhe 34 cm
Maximale Höhe 142 cm
Traglast 8 kg

Monopod

Gewicht (ohne Stativkopf) 0.22 kg
Gewicht (mit Stativkopf) 0.41 kg
Maximale Höhe 108.5 cm
Minimale Höhe 38 cm
Traglast 3 kg

Stativkopf

Steuerung Schwenken, Neigen, Feststellen
Höhe 8 cm
Basisbreite 4 cm
Gewicht 0.19 kg
Traglast 8 kg
Maße der Schnellwechselplatte 4.5 x 4.2 cm
Gewicht der Schnellwechselplatte 0.03 kg
Produktbewertungen
  • Anzahl der Bewertungen : 4
  • Durchschnittsnote : 4.00 / 5
Klaus B. am 22.09.2016
Das Stativ ist sehr hochwertig in Material und Verarbeitung; insgesamt smart !
andreas p. am 03.05.2016
sehr empfehlenswert, schon ohne das viele zubehör !
Stefan O. am 14.07.2016
Leicht, stabil nur ganz ausgefahren nicht zu empfehlen
sibylle f. am 03.05.2016
ist bei langen belichtungszeiten nicht geeignet wg. zuviel schwingungen
Es wurden noch keine Fragen zu diesem Produkt gestellt
Neue Frage stellen