Rollei Lichtzelte

Mit einem Lichtzelt von Rollei gelingen Ihnen perfekt ausgeleuchtete Aufnahmen. Das lichtdurchlässige Nylon bildet im Inneren ein besonders weiches Licht ohne störende Schatten oder Farbverfälschungen. Es eignet sich hervorragend für die Fotografie kleinerer Objekte. Der Aufbau geht dabei leicht von der Hand, sodass Sie in Sekundenschnelle kleinste Gegenstände wie Miniaturmodelle, Schmuck, Spielzeug, Münzen oder Schlüsselanhänger eindrucksvoll in Szene setzen können.

  • Weiches Licht
  • Beseitigung von Schatten und Reflexionen
  • Sekundenschneller Auf- und Abbau

Fotozelte mit Beleuchtung

In Verbindung mit einem erstklassigen Stativ  für Ihre Kamera erhalten Sie dank der Fotozelte von Rollei ein professionelles Ministudio. Das Lichtzelt verfügt zusätzlich über eine integrierte Beleuchtung aus LED-Leisten. Sie überzeugt durch ihre geringe Wärmeabstrahlung und hohe Energieeffizienz, sodass eine einfache USB-Stromquelle ausreicht, um das Fotozelt mit Energie zu versorgen. Am Laptop angeschlossen können Sie das Lichtzelt ideal für den mobilen Einsatz nutzen und zusammengefaltet  einfach in einer Kameratasche transportieren.

Kompakte Lichtwürfel für den mobilen Einsatz

Wer regelmäßig nur sehr kleine Gegenstände und Produkte ablichtet, ist mit dem kompaktesten Ministudio sehr gut bedient. Als Lichtquelle fungieren ebenfalls LED-Lichtleisten, deren Vorteile die Unempfindlichkeit und der geringe  Strombedarf sind. Die kompakte und leichte Form eignet sich darüber hinaus erstklassig für den Transport.

Welche Vorteile bieten die Lichtzelte von Rollei?

Die Lichtzelte von Rollei bieten bei der Produktfotografie für Kataloge, Online Auktionen, oder Sammlungen viele Vorteile. Reflektierende Oberflächen werden schattenfrei ausgeleuchtet, die Reflexion wird gemildert und das Bild wirkt lebensecht. Häufig auftretende Probleme wie Farbinterferenzen, Lichtflecken und Reflexionspunkte werden einfach gelöst. Selbst hochspiegelnde Objekte wie Glas oder Silber können mit den Lichtzelten von Rollei störungsfrei aufgenommen werden.

  • Ideal einsetzbar für Produktfotografie
  • Eliminierung von Interferenzen
  • störungsfeie Aufnahmen selbst von hochspiegelnden Objekten

Tipps für die richtige Beleuchtung im Fotozelt

Je nach darzustellendem Fotomotiv werden Lichtzelte von der Seite angestrahlt. Dabei sorgt das durchlässige Gewebe für eine gleichmäßige Ausleuchtung. Achten Sie darauf, dass sich im Hintergrund keine Schatten abzeichnen und sich die Beleuchtung nicht zu dicht am Gewebe befindet. Dadurch verhindern Sie störende Lichtkreise.

Auch die Farbtemperatur des Lichts spielt eine wichtige Rolle. Sie sollte mindestens 5.400 Kelvin betragen und dem Tageslicht so nah wie möglich kommen. Nutzen Sie die Rollei Fotozelte mit Beleuchtung, erhalten Sie bereits durch die integrierten LED-Leisten eine optimale Ausleuchtung.