Filterfotografie in Manarola (Italien)

Passend zum Filter-Mai mit Filter-Angeboten von Rollei haben wir heute wieder ein sehr schönes Motiv aus Italien.

Sonnenaufgänge sind stets ein beliebtes Foto-Motiv. Solli Kanani, begeisterte Fotografin aus Paris, zeigt wie man in Kombination mit Filtern atemberaubende Fotos am frühen Morgen einfängt.

Dieses Mal im Gepäck: Manarola. Hier das Bild, final entwickelt, welches mit eine Graufilter ND64 (6 Stopps/1,8) fotografiert wurde:

Das Bild wurde an einem frühen Frühlingsmorgen im italienischen Nationalpark Cinque Terre, in der Stadt Manarola aufgenommen.

"Von den Klippen in Manarola konnte ich einen tollen Sonnenaufgang genießen. Ich nutzte einen Graufilter ND64 (6 Stopps/1,8), um den Sonnenaufgang einzufangen. Mit Hilfe des Filters konnte ich sowohl einen glatten Effekt des Wassers erzielen sowie die Bewegung der Wolken aufnehmen." berichtet Solli Kanani.

Bild mit Filter (ISO 80, F 10, 150 Sek.)

Bild ohne Filter (ISO 80, F 10, 0,6 Sek.)

Auch nach dem Filter-Mai gibt es praktische Rollei Filter-Set-Angebote.

Arbeiten Sie auch mit Foto Filtern oder möchten damit anfangen? Kommen Sie gerne in die Facebook-Gruppe "Malen mit Licht - Filterfotografie" und tauschen sich mit anderen Fotografen aus!

PASSENDE ROLLEI PRODUKTE

Fotograf: Solli Kanani