Rollei Stativ X4i-W + 53P

  • Max. Traglast 5 kg
  • Maximale Höhe 135 cm

Ein solides Stativ ist unverzichtbarer Bestandteil jeder professionellen Fotoausrüstung. Auch wenn sich das Rauschverhalten moderner Sensoren so verbessert hat, dass auch bei wenig Restlicht Freihandaufnahmen möglich sind, erzielen Sie die besseren Resultate doch immer mit einem Stativ. Das gilt nicht nur für Nachtaufnahmen mit langen Belichtungszeiten. Auch bei ausreichendem Licht gibt es eine Fülle von Aufnahmesituationen, in denen Ihnen ein Stativ hervorragende Dienste leistet.

Reisetaugliches Dreibeinstativ mit Panoramakopf

Das Rollei-Universalstativ X4i-W ist mit einem Packmaß von nur 32 cm und einem Gewicht unter einem Kilogramm inklusive Kugelkopf ein Stativ, das bequem ins Reisegepäck passt und auch auf längeren Wanderungen im Rucksack oder in der Fototasche stets dabei sein kann.

Vorteile in verschiedenen Aufnahmesituationen

Langzeitbelichtungen gelingen ohne Verwackeln auch bei schweren Kameras, denn das Rollei X4i-W trägt trotz des geringen Eigengewichts bis zu fünf Kilogramm. Besonders praktisch ist der verborgene Ballasthaken an der Mittelsäule. Hängen Sie hier einfach beispielsweise Ihre Fototasche ein. Das sorgt für noch mehr Standsicherheit, auch wenn es draußen etwas windiger ist.

Um bei Landschaftsaufnahmen eine bequeme Arbeitshöhe zu erreichen und diese bei Bedarf auch schnell variieren zu können, sind die Stativbeine mit praktischen Schnellklemmen und rutschfesten Ummantelungen aus Schaumstoff versehen. Die Mittelsäule hat ein zweites, versenkbares Element. Sie erreichen so eine maximale Höhe von 135 cm. Gut durchdacht sind auch die Füße des Stativs. Nutzen Sie auf festem Boden die Gummifüße, die auch auf empfindlichem Parkett keine Kratzer verursachen. Tauschen Sie die Füße bei Ihren Outdoor-Aktivitäten gegen Spikes, um auch bei losem Untergrund einen sicheren Stand zu erreichen.

Für Makroaufnahmen in Bodennähe, etwa zum Fotografieren von Pflanzen und Insekten, lassen sich die Stativbeine in drei Anstellwinkeln arretieren. Der Panoramakopf mit Schnellkupplungsplatte und Wasserwaage lässt sich mit nur einer Verschraubung flexibel in jeder Richtung drehen und neigen. Bei einer minimalen Höhe von nur 10,5 cm sehen Sie den Mikrokosmos eines Waldbodens aus ganz neuer Perspektive.

Keine Bewertungen zu diesem Produkt vorhanden
Es wurden noch keine Fragen zu diesem Produkt gestellt
Neue Frage stellen