Rollei Rock Solid Beta Carbon Stativ

  • Stativrohre aus 100 % Carbon
  • 8 Carbonlagen in Kreuzstruktur gefertigt für eine extreme Stabilität – optimale Schwingungsdämpfung bei Einsatz von Optiken mit großen Brennweiten
  • Stabil und vor Korrosion geschützt
  • Robust und stark – an jedem Einsatzort, auch im Sand und Salzwasser!
  • Geeignet für alle Temperaturen
  • Montageplatte mit 3/8 Zoll und 1/4 Zoll Anschluss
  • Beinanstellwinkel mit drei Rastpositionen
  • Schnellverschlüsse für die Bein-Arretierung
  • Ideal für bodennahe Aufnahmen
  • Extrem hohe Tragkraft (bis 22 kg)
  • Speziell für Reise- und Naturfotografen konzipiert
  • Spikes für einen sicheren Halt

Rollei Rock Solid Carbon Stativ Beta

Die Profis unter den Reise- und Naturfotografen müssen stets ihr gesamtes Equipment mitführen um auf jede Motiv-Situation vorbereitet zu sein und legen daher besonderen Wert auf stabile, widerstandsfähige und leichte Stative. Die Reisestative der Rock Solid („Felsenfest“) Carbon Baureihe von Rollei wurden genau für diese hohen Anforderungen entwickelt und gefertigt.

Hochstabil und dauerhaft wetterfest - auch im Kopfstand

Um das Packmaß so gering wie möglich zu halten, lassen sich die Stativbeine der Rollei Rock Solid Carbon Reihe um 180° schwenken und praktischerweise auch in dieser Position aufstellen. Die Mittelsäule zeigt dabei nach unten und ermöglicht so extreme Makro-Einstellungen. Die Stativbeine wurden aufwendig aus acht Lagen Carbon angefertigt und garantieren durch die kreuzartig verwobene Struktur eine höchstmögliche Schwingungsdämpfung. Professionelle Super-Tele-Objektive bringen eben nicht nur etliche Kilos auf die Waage, sondern müssen auch absolut erschütterungsfrei behandelt werden.

Das Stativ-Modell Beta verträgt eine maximale Traglast von 22 kg, selbst wenn alle Stativsegmente vollständig ausgezogen wurden. Stabile und leichtgängige Schnellverschlüsse sowie drei sichere Rastpositionen der Beine ermöglichen das schnelle Aufstellen. Für besonders enge Räumlichkeiten oder unterstützte Schnappschüsse können Sie das Rollei Rock Solid Beta Stativ auch problemlos in eine Einbeinstativ (Monopod) verwandeln.

Alles dabei, was ein Profi-Fotograf wirklich benötigt

Für einen felsenfesten Stand auf speziellen Untergründen sind im Lieferumfang auch drei stabile Spikes enthalten. Es wäre äußerst bedauerlich, den mühsamen Gletscheraufstieg nicht für die Nachwelt festhalten zu können, weil das Stativ mitsamt der Kamera in die Tiefe rutschte. Professionelle SLR-Gehäuse werden sehr oft zusammen mit einem genau passenden Stativkopf erworben, daher verzichtet Rollei darauf, dieses Ausrüstungsteil beizulegen und konzentriert sich auf sinnvolles Zubehör wie Spikes, eine zusätzliche kurze Mittelsäule, eine stabile Transporttasche und drei Inbusschlüssel für die Justierung.

Material: Carbon, Aluminium

Stativ

Gewicht (ohne Stativkopf) 1.72 kg
Minimale Höhe 16 cm
Maximale Höhe 165 cm
Traglast 22 kg
Beinsegmente 4

Monopod

Gewicht (ohne Stativkopf) 0.56 kg
Maximale Höhe 177 cm
Minimale Höhe 82.5 cm
Traglast 22 kg
Keine Bewertungen zu diesem Produkt vorhanden
  • Rollei Rock Solid Carbon Beta

    Hallo. Wie ist denn die max. Arbeitshöhe ohne ausgefahrene Mittelsäule ? Vielen Dank im voraus

    Antwort: Die max. Höhe - ohne ausgefahrene Mittelsäule beträgt ca. 138 cm.

Neue Frage stellen