Rollei Shark Slider S1 Bundle

  • Kamera-Slider für ruckelfreie Aufnahmen
  • Horizontal, vertikal und diagonal ausrichtbar
  • Extrem leicht
  • Max. Länge: 1350 mm ± 5 mm
  • Mit Tragetasche, 2 Erweiterungsrohren, Antriebsriemen, 4 Schutzbelägen und Inbusschlüssel

Filme leben von der Bewegung – unbewegliche Motive wirken schnell langweilig, wenn sie mit stationärer Kamera aufgenommen sind. Mit einem Stativ und passendem Videokopf realisieren Sie bereits interessante Schwenks, aber nicht alle Aufnahmesituationen sind für diese Technik geeignet. Eine Kameraschlitten, ein sogenannter Slider, ermöglicht Ihnen lebendige Bilder durch spannende Kamerafahrten.

Kameraschlitten für professionelle Effekte

Der Slider ersetzt den „Dolly“, den Kamerawagen aus großen Filmproduktionen. Er ist einfach zu transportieren und flexibel einzusetzen. Dank der hochwertigen Materialien Carbon und Aluminium ist er leicht und auch draußen bei schwankenden Temperaturen noch sicher und leichtgängig. Verwenden Sie den Shark Slider entweder in der Originalkonfiguration mit einer Nutzlänge von 64 Zentimetern und einer Tragkraft von sieben Kilogramm, oder verlängern Sie ihn mit den im Bundle enthaltenen Erweiterungsrohren auf stolze 120 Zentimeter. Die Belastbarkeit bis zu fünf Kilogramm in der verlängerten Version reicht immer noch für Camcorder, Systemkameras und DSLR auch mit schweren Objektiven. Sie können den Slider für horizontale, vertikale oder diagonale Fahrten verwenden. Der Schlitten bleibt jederzeit sicher in den Schienen und fährt dank der Kugellager ohne Anfahrwiderstand vibrationsfrei und weich. Nutzen Sie Ihren Slider als Standalone-Gerät zum Beispiel in Bodennähe, oder verwenden Sie ihn in Kombination mit einem oder zwei Rollei-Stativen. Die Kamera platzieren Sie zur optimalen Ausrichtung mit Hilfe eines Rollei-Stativkopfes auf dem Schlitten. Besonders geeignet ist ein Kugelkopf, der die freie Positionierung in allen drei Raumachsen mit nur einer Arretierung erlaubt.

Bewegung im Zeitraffer

Der Shark Slider S1 erlaubt spektakuläre Effekte, die Sie mit ein wenig Übung leicht umsetzen können. Kombinieren Sie beispielsweise eine Kamerafahrt mit Zeitraffer-Aufnahmen. Filmen Sie Menschen auf belebten Plätzen, die Bewegung von Wolken oder der Sonne über den Himmel, beobachten Sie eine Knospe, die sich zur Blüte öffnet. Ist der Zeitraffer an sich schon ein Hingucker, wird er durch die Bewegung der Kamera zu einem echten Highlight Ihres Films.

Abmessungen

Gewicht 3800 g
Keine Bewertungen zu diesem Produkt vorhanden
Es wurden noch keine Fragen zu diesem Produkt gestellt
Neue Frage stellen