Rollei Big Wild Cat Steadycam Schwarz

  • Ermöglicht freihändige, ausgeglichene, ruckelfreie und professionelle Videoaufnahmen
  • Besonders geeignet für große Video DSLR Kameras
  • Gegengewichte als 3 Standbeine nutzbar
  • Hauptteil ist aus wasserdichtem, licht-, hitze- und korrosionsbeständigem Carbon
  • Hochwertige CNC-Verarbeitung
  • Schnellwechselplatte mit 1/4 Zoll Schraube

Steadycam Big Wild Cat von Rollei

Der Rollei Big Wild Cat Stabilizer ermöglicht Ihnen bei Videoaufnahmen mit Ihrer DSLR-Kamera eine ruhige, professionelle Kameraführung. Verwackelte Filme gehören mit dieser Profi Steadycam der Vergangenheit an. 

Eine Gleitschutzvorrichtung am Gegengewicht gewährleistet einen sicheren Stand. Der Hauptteil des Stabilisators besteht aus wasserdichtem, hitze-, licht- und korrosionsbeständigem Carbon. Die CNC-Verarbeitung mit ihrem eloxierten schwarzen Finish sorgt für eine höhere Haltbarkeit und verbessert die Abriebfestigkeit und die Steifigkeit der Oberfläche.

Schwebestativ mit Gegengewichten

Die Profi Steadycam erlaubt Ihnen ruckelfreie Kamerafahrten mit Filmkameras und schweren DSLR mit einem Gewicht bis zu vier Kilogramm. Beim Führen der Kamera mithilfe des rutschfesten Griffs verbleibt diese stets in horizontaler Position. Auch ruckartige Bewegungen werden nicht auf die DSLR übertragen. Über eine Schnellwechselplatten-Basis wird die Balance bei Bedarf nach vorn, hinten, rechts oder links eingestellt.

Ein praktisches Drei-Bein-Schnellverriegelungssystem bürgt für Sicherheit und Stabilität. Die Steadycam Big Wild Cat von Rollei verbessert beim Filmen die Bildstabilität gegenüber Freihand-Aufnahmen. So sind professionelle Kamerafahrten und Schwenks auch mit schwerem Gerät kein Problem.

Das Gegengewicht des Big Wild Cat Schwebestativs beinhaltet vier Gruppen, so kann man die Steadycam genau auf die im Einsatz befindliche DSLR abstimmen. Eine Gleitschutzvorrichtung am Gegengewicht sorgt für einen sicheren Stand.

Material: Carbon

Keine Bewertungen zu diesem Produkt vorhanden
  • Big Wild Cat

    Sehr geehrte Damen und Herren, Habe mir heute das bestellte Big Wild Cat vom Media-Markt abgeholt. Tolles Stativ aber, was mache ich mit den 3 beigefügten Gelenkzapfen ? Passen zwar in den Griff, fallen aber gleich wieder raus. Mit freundlichen Grüßen

    Antwort: Der Gelenkzapfen lässt sich auf ein Stativ schrauben. Darauf kann man den Griff des Big Wild Cat stecken und hat so einen „Kran-Effekt“. Die anderen Gelenkzapfen kann man entweder auf andere Stative Schrauben, um so einen schnellen Wechsel der Aufnahmepositionen mit unterschiedlichen Stativen umsetzen zu können, oder man nimmt diese schlicht als Reserve, falls man einen verliert oder auf einem Stativ vergessen sollte. Der ebenfalls beigelegte Gummizapfen kann befestigt werden, wenn der Fuß mit den Gewichten abgeschraubt wird. Den Gummizapfen kann man dann eindrehen und verfügt dann somit auch noch über ein Monopod.

Neue Frage stellen