Rollei CarDVR-70

  • 4-facher digitaler Zoom
  • microSD/SDHC-Speicherkarten bis 32 GB
  • HD Videoauflösung (720p)
  • 1,5" (3,81 cm) Farb-LCD

Dashcam CarDVR 70

Die Dashcam CarDVR 70 ist eine Autokamera mit G-Sensor, die eine HD Videoauflösung von
720p / 30 fps liefert - sie kann auch im Rest-Licht-Betrieb filmen. Zu den automatischen Bild-Kontrollfunktionen
gehören die Belichtungskorrektur, eine Verstärkungsregelung, der Weißabgleich, ein Bandfilter und die
Schwarzwert-Kalibrierung. Zudem ist die Autokamera mit G-Sensor von Rollei mit Motion Detection
ausgestattet, sie erkennt also Bewegungen vor der Linse und speichert die entsprechenden Aufnahmen
als AVI-Film.

Autokamera mit G-Sensor als Sicherungsinstrument

Mit der Dashcam CarDVR 70, die mit Saugnäpfen an der Scheibe angebracht wird, lassen sich - das ist
einer der Hauptzwecke - Unfallfilme und -fotos anfertigen. Diese können per USB 2.0 oder
HDMI auf anderen Geräten gespeichert und angeschaut werden. Der G-Sensor liefert aus einem 120°
Betrachtungswinkel eine automatische Aufnahme, wenn die Kamera eine Kollision erkennt
(Aufnahmedauer: 12 Sekunden). Dass eine Datums- und Uhrzeitanzeige inklusive sind, ist selbstverständlich,
auch Infrarot-LEDs sind mit an Bord. Die Loop-Funktion dieser Kamera legt je nach Programmierung
im 5-, 10- oder 15-Minuten-Abstand eine neue Speicherdatei an. Wenn die Speicherkarte voll ist,
wird die jeweils älteste Datei überschrieben. Zum Lieferumfang gehören neben der Auto-Kamera die
Saugnapfhalterung, das Ladegerät für den Zigarettenanzünder, ein USB-Kabel und die Bedienungsanleitung.

Technische Daten und Komfort der CarDVR 70

Die Objektivbrennweite wird mit f = 3,2 bei einer Blende F = 2,0 und der 120° A+ Klasse
(hochauflösender Superweitwinkel) angegeben, bedient und intern dargestellt wird über einen
1,5" TFT-LCD in 4:3 Format. Hinzu kommt der vierfache Digitalzoom. Der interne Speicher liest
die Daten auf microSD-Karten von zwei bis 32 GB, empfohlen wird die Klasse 6 mit 8 GB.
Der aufgenommene Film hat das AVI-Datenformat (M-JPG).

Abmessungen

Breite 10.6 cm
Höhe 6.3 cm
Tiefe 4.2 cm
Gewicht 74 g
Keine Bewertungen zu diesem Produkt vorhanden
  • Bewegungssensor

    Ich habe im Menü die Bewegungserkennung aktiviert. Loop-Funktion ist ausgeschaltet. Wie aktiviere ich nun den Bewegungssensor - einfach die Aufnahme anhalten und die Kamera eingeschaltet lassen?

    Antwort: Sobald die Kamera eingeschaltet wird und die Bewegungserkennung im Menü aktiviert ist, werden Videoaufnahmen bei Erkennung einer Bewegung automatisch ausgeführt.

  • ton

    kann man bei der dvr-70 und bei der dvr 110 auch die tonaufnahme abschalten ?? vielen dank für ihre antwort. mfg

    Antwort: Bei beiden Car-Camcordern kann die Tonaufnahme bei Videoaufnahmen abgeschaltet werden.

  • Rollei CarDVR-70

    Gerät lässt sich bei der Wiedergabe nicht lauter stellen

    Antwort: Die Lautstärke sollte sich während der Wiedergabe mit den Taste rechts vom Monitor verändern lassen. Beachten Sie jedoch, dass hier nicht jede beliebige Lautstärke eingestellt werden kann.

  • Lautstärke

    Die Lautstärkeregelung lässt sich bei der Wiedergabe nicht einstellen.

    Antwort: Die Lautstärke sollte sich während der Wiedergabe mit den Taste rechts vom Monitor verändern lassen. Beachten Sie jedoch, dass hier nicht jede beliebige Lautstärke eingestellt werden kann.

  • Fülllicht

    Wie kann ich in den Tag/Nachtmodus wechseln und bekomme das Fülllicht an? Gehe ich nach Betriebsanleitung vor bekomme ich dies nicht aktiviert.

    Antwort: Das Infrarot-Licht wird durch kurzes Drücken der Ein/Aus-Taste aktiviert. Allerdings ist dieses nur bei Dunkelheit im Nahbereich der Kamera wirksam.

  • Rollei CarDVR-70

    Bei der Einstellung (Loop Modus) 15 Min. werden bei voller Speicherkarte die erforderlichen Dateien nicht überschrieben. Warum? und wie kann ich dieses Problem lösen?

    Antwort: Bitte testen Sie eine zweite Speicherkarte in dem Camcorder. Liegt der Fehler weiterhin vor, so müssten Sie das Gerät zur Überprüfung einsenden.

  • CarDVR-70

    Gibt es für o.g. Gerät eine brauchbare Bedienungsanleitung ? Bin z.Zt. von Rollei tief enttäuscht ! Evtl meine letzte Rollei !

    Antwort: Über unser Service-Center können Sie sich eine solche Bedienungsanleitung als PDF Datei zusenden lassen. service@rcp-technik.de

  • Über Kopf

    Hallo, ich nutze die DRV 70 für die Heckscheibe, und wollte fragen, ob es eine Möglichkeit gibt, via Software das man über kopf aufnehmen kann, so das die Videos trotzdem richtig angezeigt werden

    Antwort: Leider besteht diese Möglichkeit mit der CarDVR70 nicht.

  • Dateien schreibgeschützt

    ich habe meine gerade neu. 32Gb-Karte ist nach kurzer Zeit voll trotz loop+G an. Viele einzelne Datei sind schreibgeschützt und/oder beim Abspielen fehlerhaft. Bedienungsfehler?

    Antwort: Bitte testen Sie Ihre Rollei CarDVR-70 mit einer anderen Speicherkarte.

  • Parkschaden

    Mein Auto wurde mehrfach während es geparkt war Rückwertig beschädigt und der Unfallversuracher war immer flüchtig. Ich möchte die Kamera daher am Kofferraum Fenster installieren und nur bei Kollisionen Aufnahmen haben. Ist das möglich? Wie lange hält die Batterie? Ist dieses Model das richtige?

    Antwort: Die Rollei CarDVR-70 kann so eingestellt werden, dass diese bei stärkeren Erschütterungen automatisch Aufnahmen vornimmt. Der Akku ist hier für einen Dauerbetrieb von maximal 60 Minuten ausgelegt.

  • CarDVR-70

    Hallo, wie kann ich die Cam einstellen, dass sie dauerhaft aufnimmt, wenn ich im Auto sitze und fahre. Leider nimmt die Kamara nur teilweise bei Gegenverkehr auf und oftmals nicht. An was liegt das? Und wie ist die optimale Einstellung, damit man auch Kennzeichen vom Gegenverkehr erkennen kann?

    Antwort: Die Rollei CarDVR-70 sollte als Car Camcorder dauerhaft aufnehmen. Ist dies nicht der Fall, so ist vermutlich die Speicherkarte fehlerhaft. Eine bestimmte Einstellung zur besseren Erkennung von Kennzeichen ist nicht vorhanden.

  • abschaltung

    Kamera schaltet sich merfach am tage von allein aus. Bildschirm wird gelbgrün. Danach geht eine zeitlang nichts mehr. Reset kein Erfolg. nach längerer zeit schaltet sich die kamera von alleine wieder ein.

    Antwort: Bitte testen Sie den Camcorder mit einer anderen Speicherkarte. Sollte der Fehler weiterhin auftreten, so müsste das Gerät zur Überprüfung eingesendet werden.

  • autom einschalten

    Da ich die cam im Heckbereich einsetzen möchte stellt sich die Frage, ob die cam sich, wie die dvr 110 bei Zündungsstrom automatisch einschaltet.

    Antwort: Auch die Rollei CarDVR-70 schaltet sich bei Verbindung mit einer Spannungsquelle automatisch ein.

  • Eingabe der Systemeinstellungen

    Durch Modus- + OK-Taste ergibt sich keine Möglichkeit zur Einstellung; Was kann ich tun? Gibt es die Möglichkeit über den PC die Einstellungen vorzunehmen?

    Antwort: Bitte halten Sie die MODE-Taste der Rollei CarDVR-70 gedrückt, bis das Menü angezeigt wird.

  • Karte Stellt ab

    Hallo Meine Kamera nimt nicht weiter auf wenn Micro SD voll ist?

    Antwort: Bitte formatieren Sie die Speicherkarte und testen Sie diese erneut in der Rollei CarDVR-70.

  • akku

    kann man die Kamera beim leeren Akku trotzdem mit den Ladekabel weiter betreiben?

    Antwort: Die Rollei CarDVR-70 ist dafür ausgelegt, hauptsächlich über Dauerstrom betrieben zu werden.

  • Rollei CardVR 70

    wo finde ich eine noch genauere Betriebsanleitung, die besser ist, als die mitgelieferte Ausgabe

    Antwort: Bitte wende dich an unser Service-Center via service@rcp-technik.de

  • überspielen auf PC

    Hallo ich habe Windows 7. Wen ich die Kamera per USB an den PC anschließe schaltet sie automatisch ein und beginnt sofort mit eine Videoaufnahme. Warum kommt da nicht die Auswahl wie im Handbuch beschrieben damit ich die Daten auf den PC spielen kann. Danke für Ihre Rückantwort

    Antwort: Bitte verwenden Sie hier ein anderes USB-Kabel.

  • Funktion

    Ich komme nicht in den Modus Systemeinstellungen, obwohl ich, wie vorgeschrieben die Tasten Modus und OK/REC gleichzeitig drücke. Ohne SDKarte erscheint "Karte einelegen" und mit SD Karte beginnt nur die Aufnahme.

    Antwort: Leider ist hier die Beschreibung im Handbuch der Rollei CarDVR-70 nicht korrekt. Halten Sie nur die Modus-Taste so lange gedrückt, bis das Menü aktiviert wird.

  • Akku

    Wie lang ist die Akkulaufzeit

    Antwort: Die Kamera CarDVR 70 sollte bei Betrieb immer mit dem Kfz-Ladekabel verbunden sein. Ein Betrieb ohne Stromversorgung ist nicht möglich.

  • Kamera auslesen

    Hallo, ich kann die Kamera nicht auslesen. Bei Verbindung mit dem PC oder MAC erscheint sie nicht im Menu. Das Fülllicht geht auch nicht. Es ist schon die zweite Kamera, langsam zweifel ich an Rollei

    Antwort: Eventuell liegt ein Defekt am Verbindungskabel Ihrer CarDVR70 vor. Bitte versuchen Sie zunächst die SD Speicherkarte separat auszulesen, mithilfe eines Cardreaders bspw.

  • Fotografieren

    Der Fotografiermodus funktioniert nicht

    Antwort: Um mit der Rollei CarDVR-70 ein Foto aufzunehmen, muss diese zunächst durch kurzes Drücken der Taste MODE auf den Fotomodus eingestellt werden. Danach können mit der Fototaste einzelne Fotos aufgenommen werden.

  • Geschützt

    Wie entferne ich den geschütztmodus, um bilder und videos zu löschen

    Antwort: Geschützte Aufnahmen können nicht direkt in der Rollei CarDVR-70 gelöscht werden. Diese Aufnahmen lassen sich nur über den Computer entfernen.

  • Motion Detection

    Da sich sich die Rollei CarDVR bei eingeschalteter Bewegungserkennung zu oft sebstständig ausschaltet würde ich gerne die Bewegungserkennung nachjustieren. Welche Möglichkeiten gibt es ?

    Antwort: Bei der Rollei CarDVR-70 kann man in der Videoaufnahme und Videoeinstellungen die Bewegungserkennung ein- oder ausschalten. Leider gibt es keine Möglichkeit an der Bewegungserkennung Änderungen vorzunehmen.

  • Ohne Netzanschluss

    Die CarDVR-70 funktioniert auch ohne Anschlusskabel. Akkubetrieb. Wie lange sollte dieser halten?

    Antwort: Der Akku der Rollei CarDVR-70 ist für Aufnahmen von maximal 30 Minuten ausgelegt.

  • DVR 70

    Ich finde die beiliegende Bedienungsanleitung mehr als Mangelhaft. Wo kann ich eine vernünftige herbekommen ?

    Antwort: FÜr die Rollei CarDVR-70 steht lediglich die Bedienungsanleitung zur Verfügung, die bereits im Lieferumfang enthalten ist. Weitergehende Fragen beantworten wir gerne unter service@rcp-technik.de.

  • Aufnahme friert ein

    Bei Aufnahmen bekomme ich nach 20 Sek bis 5 Min. ein Freeze. Nichtsgeht mehr und ich muss die Cam ausschalten und wieder einschalten. Es liegt nicht an der Speicherkarte, ich habe schon mehrere getestet, bei allen das Gleiche. Was kann ich tun?

    Antwort: Wenn Sie bereits mehrere SD-Speicherkarten mit Ihrer Rollei CarDVR-70 getestet haben und der Fehler fortbesteht, bitten wir Sie das Gerät an unsere Service Adresse nach Kaiserslautern zu senden. Hier wird Ihr Gerät durch unsere Techniker überprüft und gegebenenfalls ausgetauscht.

  • CarDVR-70

    Hallo, bei diesem Gerät gibt es keine Beschreibung darüber, wie die Einschaltung des Bewegungsmelders gemacht werden soll? Wo kommt das sog. Füllicht her, was trotz kurzem Drücken auf den Ein-/Ausschalter nicht angezeigt, wird ob Tageslicht oder Nacht ist? Wie kann dieses Gerät Nachtaufnahmen machen können, wenn der Strom durch Abschalten des Motors im Zigarettenanzünder abgeschaltet ist?

    Antwort: Bitte wenden Sie sich zu dieser Anfrage an unser Service Center: Service@rcp-Technik.com

  • Neue Aufnahme

    Bei mir beginnt nach 19-27 sec immer eine neue Aufnahme Loop ist auf 5 Minuten gestellt, andere Speicherkarte wurde schon getestet.

    Antwort: Die Speicherkarte sollte mindestens Class 6 sein. Sollte sich nichts an der Situation ändern, bitte die Kamera auf die Werkseinstellung zurück setzten.

  • Display

    Gibt es eine Auflistung der Symbole und deren Bedeutung, die auf dem Display angezeigt werden können

    Antwort: Die Symbole der Car-DVR 70 findet man im Text des Handbuchs. Eine Auflistung evtl. als Tabelle liegt uns nicht vor. Bei Fragen bitte den Service unter service@rcp-Technik.com kontaktieren.

Neue Frage stellen