Rollei eGimbal G4 Plus

  • Perfekte Kombination aus Feinmechanik und Elektronik
  • Verfügt über eine super-glatte, bürstenlose Motor-Technologie mit einer starken Flugzeug-Aluminium-Struktur
  • Absolut ruhige Kameraführung gewährleistet
  • Ergonomischer Griff - garantiert bequemes und langes Halten des Gimbals

Rollei gGimbal G4 Plus als elektronische Steadycam

Action heißt Bewegung – und die ist nicht immer sanft und fließend. Wer seine Actioncam beim Laufen oder Treppensteigen als Handkamera führt, kennt das Problem. Sicher, Sie können Schwanken und Ruckeln des Bildes für kurze Zeit als Stilmittel in Ihr Video einbauen. Über lange Strecken stören unruhige Bilder aber massiv den Eindruck eines professionellen Films. Mit dem Rollei eGimbal G4 Plus stabilisieren Sie die Actioncam nicht nur mechanisch, sondern blitzschnell durch zwei Elektromotoren.

Kardanische Aufhängung aus der See- und Luftfahrt

Das Prinzip der kardanischen Aufhängung (englisch gimbal) ist bereits aus vorchristlicher Zeit bekannt und wird in der See- und Luftfahrt seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt, um Messinstrumente wie etwa einen Kompass zu stabilisieren. Dabei wird das zu stabilisierende Instrument an zwei Drehgelenken aufgehängt, die rechtwinklig gegeneinander versetzt sind. Der Schwerpunkt der Konstruktion muss unterhalb der Drehpunkte liegen, damit Bewegungen nicht übertragen werden.

Diese rein mechanische Lösung reicht aber für Filmaufnahmen nicht aus. Ein intelligentes Zusammenspiel aus internen Mess-Sensoren, die jede Veränderung der Kameraposition erkennen und Präzisionsmechanik, die mittels zweier Stellmotoren die Änderung ausgleicht, sorgt für ein klares Bild ohne Wackeln selbst bei schnellen Bewegungsänderungen. Bis zu 75 Grad pro Sekunde vertikal und sogar 150 Grad horizontal kann der Rollei eGimbal G4 Plus ausgleichen. Das gleiche Prinzip wird auch bei Luftaufnahmen mit Drohnen verwendet, um unerwünschte Flugbewegungen nicht auf den Film zu übertragen.

Ein Schwebestativ für alle Actioncams

Der Rollei eGimbal G4 Plus eignet sich nicht nur für GoPros*, sondern auch für alle anderen Actioncams und ist also universell einsetzbar. Durch das sehr geringe Gewicht des Schwebestativs eGimbal G4 von Rollei können Sie bequem auch lange Szenen drehen, ohne dass Ihnen die Hand wehtut. Wenn Sie eine GoPro* Actioncam verwenden möchten, können Sie dies sogar mit einem LCD BacPac nutzen.

Von GoPro* über Rollei bis zu Qumox können Sie alle Actioncams mit einer Höhe von 22 bis 51 mm mit dem eGimbal G4 Plus nutzen. Die elektronische Steadycam bietet drei verstellbare Achsen. Der vertikale Neigungswinkel beträgt sensationelle 320 Grad. Der horizontale Neigungswinkel beträgt 100 Grad. Das Eigengewicht des Gimbals beträgt 265 g.

Nutzen Sie die Vorteile des stabilisierenden eGimbal G4 Plus von Rollei!

Abmessungen

Breite 7.5 cm
Höhe 33.9 cm
Tiefe 6.5 cm
Gewicht 265 g
Keine Bewertungen zu diesem Produkt vorhanden
  • Unterschiede zum Feiyu Gimbal?

    Sehr geehrte Damen und Herren, heute bin ich beim durchstöbern Ihres Online Shops auf den Rollei eGimbal G4 (Plus) gestoßen. Bezüglich dieses Produktes habe ich zwei Fragen: 1. Wo liegt der konkrete Unterschied zwischen der G4 und der G4 Plus Variante? Da diese im Online-Shop den selben Einkaufspreis besitzen? 2. Wird dieses Produkt von Feiyu produziert und von Ihnen nachträglich bearbeitet? oder ist das Rollei eGimbal G4 ein völlig eigenständiges Produkt (auch in Hinblick auf die verwendeten bauteile etc. pP?) Mit den besten Grüßen Christian Nitsche, Göttingen

    Antwort: Der Unterschied zwischen G4 und G4 plus liegt darin, dass der G4 ausschließlich für GoPro Kameras geeignet ist und der G4 plus für andere Kameramodelle. Bei der eGimbal G4 Reihe besteht eine Zusammenarbeit mit Feyutech - es handelt sich jedoch um ein speziell für ROLLEI entworfenes Produkt.

  • Nutzungsmöglichkeit

    Hallo, kann man den Gimbal G4 plus auch für die GoPro Hero Einsteigermodell nutzen, da dies mit Gehäuse befestigt werden muss. Ferner konnte man auch ein iPhone befestigen?

    Antwort: Der ROLLEI eGimbal G4 Plus ist für verschiedene Actioncams geeignet, nicht jedoch für Smartphones. Hier können Cams mit einer Höhe von 33-51mm eingesetzt werden. Der G4 ist für GoPro Cams ausgelegt.

Neue Frage stellen